Suchen und Buchen

Wo ist die Nordsee?

Nordseeurlauber und-fans lieben es: Bei Ebbe ist das Wasser "weg"."Eigentlich kommen wir immer dann, wenn das Wasser gerade weg ist", hört man häufig von den Besuchern und Urlaubern.

Dann kann man einfach über den Meeresboden spazieren und vieles beobachten. Es krabbelt und ist schon ein besonderes Erlebnis. Ein Spaziergang im "Watt" ist entspannend und immer ein kleines Abenteuer.

Eine Wattwanderung sollte man jedoch niemals ohne fachkundige Führung unternehmen. Denn: mit der Flut kommt das Meerwasser zurück, und zwar schneller, als man denkt. Dieser Wechsel von Ebbe und Flut heißt "Gezeiten".

Zweimal pro Tag gibt es Ebbe und Flut.Der Grund ist, dass sich die Erde innerhalb von 24 Stunden einmal um die eigene Achse dreht. Die Zeiten, an denen sich Ebbe und Flut einstellen sind jedoch jeden Tag verschieden.

Zur Übersicht der Gezeitenberechnung für Tönning